Auf dem Schönenberg bei Ellwangen/Jagst
Quellentage
04. - 07. März 2021

Meditative Märchentage - 

Eine Kraftquelle im Frühling


         Auf vielen Wegen kannst du dich verlieren – finden nur auf deinem!


Wir alle sind immer wieder auf der Suche nach dem für uns richtigen Weg durchs Leben.

Nach einem Weg, der uns herausführt aus so mancher Dunkelheit ins Licht,

aus Unsicherheit und Einsamkeit in stärkende Geborgenheit und Lebensfreude.

Wie aber weiß ich, was "mein" Weg ist?

Die Geschwister "Aljonuschka und Iwanuschka" aus einem russischen Märchen werden in diesen Tagen unsere Wegbegleiter sein.

Mit diesen Beiden wollen auch wir Wege suchen und gehen, die uns weiterführen können.

 

Wir werden uns mit Geist, Leib und Seele

auf die Symbole des Märchens einlassen:

  • Hörend und meditierend

  • Tanzend, spielend und gestaltend (Tänze nur, wenn das coronabedingte Abstandsgebot sie zu diesem Zeitpunkt schon wieder zuläßt.)

  • In der Stille

  • In Begegnung und Gespräch

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die Übernachtung im Bildungshaus.

                                                        * * *

Beginn: Donnerstag, 04. März, 18.00 mit dem Abendessen

Ende:    Sonntag, 07. März ca. 13.00, nach dem Mittagessen       


Ort: Tagungshaus Schönenberg

         Schönenberg 40

         73479 Ellwangen

 Anmeldung und weitere Infos: Büro Landpastoral

 Tel. 07961-9249170-14     -      landpastoral.schoenenberg@drs.de

                                                                           
                                      * * *

Dieses Seminar ist auch zur Lehrer- und ErzieherInnenfortbildung geeignet.


Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

  

                                                         * * *