Eine Vielfalt von weiteren interessanten Angeboten für den pädagogischen Bereich finden Sie unter dem Link "Märchen".

 

 

Werte-Erziehung

 

a) Vorträge / Elternabende:

 

  -   "Mut zu einem klaren Erziehungsstil: Freiheit geben und

                                                            Grenzen setzen."

 

 -  "Werteerziehung, Resilienz und Beziehungsfähigkeit -           

     Mut zu einer sinnerfüllten Erziehung"

 

     Zu allen Themen:

 

b) Kurse für Eltern und/oder ErzieherInnen auf den Grundlagen der Logotherapie/Existenzanalyse. (Konkrete Inhalte bitte bei mir anfordern)

 

      Ausserdem:

 

c) Präventive, erziehungsbegleitende Angebote für

     Schülergruppen (Angebote Schule)

  1. Das Medium Märchen eignet sich hervorragend, um logotherapeutische Impulse und ein wertorientiertes Menschenbild zu vermitteln.
  2. Spielerische, kreativ-schöpferische Umsetzung eines erzählten Märchens, das mit Blick auf die konkrete Situation in der Klasse ausgewählt wird. Geeignete Volksmärchen sprechen Kinder auf ihrer Verständnisebene an und bieten Möglichkeiten, die Persönlichkeitskompetenzen und Lebensmut stärken.
  3. Bewusst eingesetzt können sie die Entwicklung zu einer Persönlichkeit unterstützen, die selbstbestimmt und selbst-verantwortlich im Leben steht – Beziehungsfähig und fähig, Konflikte sachgerecht zu lösen.
  4. Daraus ergeben sich unter anderem auch praktikable Möglichkeiten einer wirksamen Mobbing-Prophylaxe.