Meine Angebote für die Grund- und Mittelstufe an Schulen sowie den Bereich Religion und Ethik - auch in der Arbeit mit Erwachsenen

"Weshalb wir Märchen brauchen - Neurobiologische Argumente für den Erhalt einer Märchenerzählkultur" So lautet der Titel eines hochinteressanten Artikels, den der Hirnforscher Gerald Hüther kürzlich veröffentlicht hat.  

Ich finde meinen Ansatz darin sehr bestätigt und bin überzeugt, dass mein Angebot auch die Erziehungsarbeit an Ihrer Schule unterstützen und bereichern kann. 

(Empfehlung der Regierung von Oberbayern im Schulanzeiger 12/2007) 

 

Märchen-Erzählstunden in Schulklassen und Einrichtungen


Präventive, erziehungsbegleitende Angebote für Schülergruppen:

Spielerische, kreativ-schöpferische Umsetzung eines erzählten Märchens, das mit Blick auf die konkrete Situation in der Klasse ausgewählt wird.

Ein Beitrag zur Werte-Erziehung.    

Geeignete Volksmärchen sprechen Kinder auf ihrer Verständnisebene an und bieten Möglichkeiten, die Persönlichkeitskompetenzen und Lebensmut stärken.

Bewusst eingesetzt können sie die Entwicklung zu einer Persönlichkeit unterstützen, die selbstbestimmt und selbst-verantwortlich im Leben steht – fähig zu Beziehungen und fähig, Konflikte sachgerecht zu lösen.

 

Chancen ganzheitlicher Märchenarbeit an der Grundschule:

Märchen bieten sich ganz besonders für den Präventions- bzw. Resilienzbereich im Grundschulalter an:

  • Gegen Ängste und Aggressionen
  • gegen Übergriffe und Verführungen
  • für eigene Orientierung und Urteilsfindung des Kindes

Im Unterricht bieten sich vielfältige Möglichkeiten, ganzheitlich und fächerübergreifend wesentliche Impulse zu setzen. Z.B. in den Bereichen:

Sprachkompetenz und weiterführendes Lesen

Musik- und Bewegungserziehung

Kreativität und Emotionale Kompetenz

Dialog- und Beziehungsfähigkeit – Naturerfahrung auf neuen Wegen

Sensibilisierung für ethische und religiöse Grunderfahrungen

                     ***

Kontaktadressen für evtl. Zuschüsse:

Friedrich-Bödecker-Kreis in Bayern e.V. - eva.rubach@gmx.de

www.maerchen-stiftung.de